Fachkongress „Digitaler Staat 2019“ mit Fachausstellung – Treffen Sie uns am AWV-Stand vor Ort!

Die AWV ist beim Fachkongress „Digitaler Staat" am 2. und 3. April 2019 in Berlin mit einem Stand vertreten.
mehr

Informationsveranstaltung der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern

AWV-Arbeitskreis 3.4 mit Vortrag bei Infoveranstaltung "Die GoBD in der Unternehmenspraxis – Herausforderungen meistern und Chancen nutzen" am 26.02.2019 in München vertreten.
mehr

Kostenfreie Neuerscheinung: Dokumentation zur 5. AWV-Verrechnungspreisfachtagung veröffentlicht

Die Dokumentation der 5. AWV-Verrechnungspreisfachtagung "Quo vadis, Fremdvergleich?" kann ab sofort kostenfrei heruntergeladen werden.
mehr

Aktuelle Studie von ibi research: Payment- und Rechnungsprozesse in der kommunalen Verwaltung

Die fortschreitende Digitalisierung nimmt immer mehr Einfluss auf die kommunale Verwaltung. Erfahren Sie hierzu mehr im vorliegenden Beitrag.
mehr

AWV-Interview mit Jörg Bienert, Präsident des Bundesverband Künstliche Intelligenz e.V., Berlin

Der Begriff der Künstlichen Intelligenz (KI) ist aktuell in aller Munde. Wir sprachen mit Jörg Bienert über den Einsatz von KI und die Arbeit des Bundesverbandes.
mehr

1. Tax Conference "Tax follows Business" am 20. März 2019

WIN Germany lädt herzlich ein zu seiner Konferenz "Tax Follows Business" ein. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
mehr

Verfahrensdokumentationen richtig umsetzen − GoBD-Risiken minimieren

Die Erweiterung des erfolgreichen GoBD-Praxisleitfadens steht ab sofort kostenfrei zum Download bereit.
mehr

AWV-Interview mit Stefan Haussmann, Leiter des AWV-Fachausschusses 2 "Verwaltungsvereinfachung und Entbürokratisierung im personalwirtschaftlichen Umfeld"

Neu im AWV-Vorstand ist Stefan Haussmann. Wir sprachen mit ihm über die Arbeit des FA2 und die Chancen der digitalen Transformation.
mehr

eXTra-Standard optimiert: Neue Version 1.5 verfügbar

Der AWV-Arbeitskreis „Vereinheitlichung von Datenübermittlungssystemen“ bietet ab sofort eine neue Version 1.5 des eXTra-Standards zum Download an.
mehr

ELFE: Bericht aus einem Bremer Digitalisierungsprojekt für eine nutzerorientierte Verwaltung

Das Digitalisierungsprojekt ELFE dient der Vereinfachung von Verwaltungsvorgängen nach der Geburt. Erfahren Sie mehr zum Projekt im Beitrag von Vera Bharadwaj vom Senat in Bremen.
mehr

AWV-Interview mit Silke Cuno, Projektleiterin bei Fraunhofer FOKUS/ Geschäftsbereich Visual Computing, Berlin

Die Schaffung urbaner Datenräume kann die Verwaltung der in Kommunen anfallenden Daten verbessern. Erfahren Sie hierzu mehr im AWV-Interview.
mehr

Internationale Summer School "Green Economy: Theory and Policy" ausgezeichnet

Die AWV gratuliert den Kolleginnen und Kollegen der Kyiv National Economic University.
mehr

Planspiel zur elektronischen Rechnungsstellung

Der Verband elektronische Rechnung hat im Rahmen eines Planspiels die Umstellung auf den elektronischen Rechnungsaustausch getestet.
mehr

Die elektronische Rechnung in der Praxis

Die Digitalisierung in Wirtschaft und Verwaltung schreitet voran. Zum 27. November ist sie bei der elektronischen Rechnungsstellung verbindlich in Kraft getreten.
mehr

Öffentliche Kommentierung zum Entwurf der Spezifikation ZUGFeRD 2.0 ist abgeschlossen

Die Möglichkeit der öffentlichen Kommentierung zum Entwurf der Spezifikation ZUGFeRD 2.0 endete am 12.11.2018.
mehr

AWV-Interview mit Dr. Andreas Kopp, Hauptberater und Mitglied des Ausschusses für Regulierungskontrolle der Europäischen Kommission, Brüssel

Wie lässt sich die Rechtsetzung auf EU-Ebene verbessern? Wir sprachen mit Dr. Andreas Kopp über geeignete Maßnahmen und die Rolle des Ausschusses für Regulierungskontrolle.
mehr

Nationaler Normenkontrollrat: Jahresbericht 2018

Der Nationale Normenkontrollrat zeigt in seinem aktuellen Jahresbericht auf, wie Rechtsetzungsprozesse effektiver gestaltet und Defizite bei der Digitalisierung behoben werden können.
mehr

Der organisatorische Weg zur E-Rechnung in Hamburg: Positives Fazit der Verwaltung

Das digitale Rechnungswesen erleichtert die Rechnungsstellung für alle Bürger und Unternehmen. Henning Mahncke von der Finanzbehörde Hamburg beschreibt Hamburgs Weg zur E-Rechnung.
mehr

Zwischen Steve Jobs und Jobcenter: Barcamp der AWV zu Chancen und bürokratischen Hemmnissen für Unternehmensgründungen von Geflüchteten

Wie können Unternehmensgründungen für Neuangekommene in Deutschland ein Weg zur Integration und zur Schaffung einer nachhaltigen Existenzgrundlage werden?
mehr

AWV-Interview mit Anne Kjaer Riechert, Co-Gründerin und Geschäftsführerin der ReDI School of Digital Integration, Berlin

Die ReDi School of Digital Integration vermittelt Geflüchteten IT-Kompetenzen. Wir sprachen mit Anne Kjaer Riechert über wesentliche bürokratische Hürden.
mehr