Einladung zum WebEvent "Facing AI – Künstlicher Intelligenz ein Gesicht geben" der AWV

Künstliche Intelligenz (KI) ist längst Teil unseres privaten Alltags – oft unhinterfragt. Beim KI-Einsatz im Arbeitsleben wiederum werden viele Fragen gestellt. Diesen werden wir in unserem WebEvent auf den Grund gehen.
mehr

95 Jahre AWV: Von klassischer Automatisierung hin zu Künstlicher Intelligenz

Künstliche Intelligenz hat längst Einzug in unseren Alltag gehalten. Doch wie fing alles an? Und was hat die AWV damit zu tun?
mehr

Deutschland Digital 2030 - Von Dokumenten zu Daten, von Portalen zu Plattformen

Neue digitale Technologien verändern auch das Zusammenwirken von Wirtschaft und Verwaltung. Das Onlinezugangsgesetz ist dabei erst der Anfang, wie Marco Brunzel (Metropolregion Rhein-Neckar) in seinem Artikel erläutert.
mehr

Digitaltaugliches Recht - Das Baukastensystem für Rechtsbegriffe

Kathlen Jennrich (Sekretariat des Nationalen Normenkontrollrates, Berlin) beschreibt in ihrem Artikel, wie Recht über ein Baukastensystem digitaltauglich gestaltet werden kann und was dafür nötig ist.
mehr

Es wird kein einfaches "Back to normal" geben

Der Weg vom "Lohnstreifen" über die Nachweise der EBV bis hin zum digitalen Nachweis ist lang und noch nicht zu Ende gegangen. Eine Bestandsaufnahme.
mehr

Digitales Unternehmenskonto: Der erste Schritt ist gemacht

Seit 1. Juni 2021 gibt es ein einheitliches Unternehmenskonto. Unternehmen in Deutschland können seitdem elektronisch mit Ämtern kommunizieren, Anträge stellen und Berichtspflichten nachkommen.
mehr

Liegt die Zukunft in der Cloud?

Im Rahmen der nächsten Webkonferenz des AWV-Arbeitskreises „Digitale Archivierung“ am 7. September 2021, von 10:00 -12:00 Uhr, geben zwei spannende Vorträge aktuelle Einblicke in die Thematik digitale Archivierung.
mehr

Digitale Verwaltung braucht digitaltaugliches Recht

Der Nationale Normenkontrollrat unterzog den Einkommensbegriff einer gründlichen Prüfung. Die Ergebnisse wurden in dem Gutachten „Digitale Verwaltung braucht digitaltaugliches Recht − Der modulare Einkommensbegriff“ vorgestellt.
mehr

AWV-Projektgruppe informiert sich zu digitalen Identitäten

„Ihre ID“, „OPTIMOS 2“ und „ONCE“ heißen einige der Lösungsansätze für die Umsetzung von digitalen Identitäten, die Konsortien aus dem BMWi-Fördervorhaben „Schaufenster Sichere Digitale Identitäten“ vorstellten.
mehr

BMG: Fragenkatalog zur Entschädigungsberechnung nach dem Infektionsschutzgesetz veröffentlicht

Das Bundesministerium für Gesundheit hat den Fragenkatalog zu Entschädigungsansprüchen bei Verdienstausfall aufgrund der Corona-Pandemie aktualisiert.
mehr

Destatis: Zugriff auf Mikrodaten der Lebenslagenbefragungen zu Forschungszwecken

Die Forschungszentren der amtlichen Statistik stellen erstmalig den Zugang zu anonymisierten Mikrodaten der Lebenslagenbefragungen von 2019 für Forschungszwecke bereit.
mehr

Für Digitalisierung und Bürokratieentlastung: Gemeinsame Webkonferenz der AWV-Arbeitskreise 1.2 und 1.3

Erstmalig tagten die AWV-Arbeitskreise 1.2 und 1.3, die sich der Digitalisierung und Bürokratieentlastung in der Wirtschaft sowie in der öffentlichen Verwaltung verschrieben haben, gemeinsam.
mehr

95 Jahre AWV: Vom Lohnstreifen zum digitalen Einkommensnachweis

Der Weg vom "Lohnstreifen" über die Nachweise der EBV bis hin zum digitalen Nachweis ist lang und noch nicht zu Ende gegangen. Eine Bestandsaufnahme.
mehr

Sichere Identitäten als Fundament digitaler Souveränität

Erfahren Sie mehr zum Thema sichere digitale Identitäten im Beitrag von Marco Brunzel (Metropolregion Rhein-Neckar GmbH).
mehr

Veranstaltungshinweis: E-Rechnungs-Gipfel, 20./21. September 2021, Düsseldorf Neuss

Das Motto des diesjährigen E-Rechnungs-Gipfels lautet "Die Rechnung als Bindeglied zwischen Beschaffung und Liquidität".
mehr

Wie die Zukunft der Verwaltung schon heute gelingen kann

Was kommt nach dem Onlinezugangsgesetz? Peter Kuhn (fortiss GmbH) und Lukas Daßler (TU München) geben in ihrem Gast-Beitrag einen Ausblick.
mehr

Entschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetz: Änderungen bei der Berechnung

Die Berechnung der Entschädigung warf in der Praxis oftmals Fragen auf. Mit der Neufassung des § 56 IfSG wurde nun ein Vereinfachungsvorschlag der AWV und der ArGe Perser aufgegriffen.
mehr

GoBD-Praxisleitfaden, Version 2.1 – Berücksichtigung der AO-Änderungen aufgrund des Jahressteuergesetzes 2020

Die neue Version 2.1 des GoBD-Leitfadens für Unternehmen berücksichtigt nun auch aktuelle Änderungen aufgrund des Jahressteuergesetzes 2020. Kostenfreier Download.
mehr

Order-X 1.0: Hybridformat für digitalisierte Auftragsverarbeitung veröffentlicht

Order-X ist das neue hybride Format für die digitalisierte Erstellung und Verarbeitung von Aufträgen. Es baut auf dem gleichen Modell auf wie ZUGFeRD/Factur-X. Kostenfreier Download.
mehr

Wechsel im AWV-Vorstand

Marco Brunzel (Metropolregion Rhein-Neckar) und Hilmar Hessel (Lufthansa Group) wurden einstimmig durch den AWV-Vorstand kooptiert.
mehr