Aktuelle Veranstaltungen

Hier finden Sie alle unsere aktuellen Termine. Die AWV - Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V. lädt regelmäßig zu Arbeitskreistreffen ein. Darüber hinaus nehmen wir an Messen im gesamten Bundesgebiet teil.

AK 2.18 „Vereinheitlichung der Bescheinigungen in der Lohn- und Gehaltsabrechnung“, Frankfurt am Main

Schwerpunkt des seit 1987 bestehenden Arbeitskreises 2.18 („Vereinheitlichung der Bescheinigungen in der Lohn- und Gehaltsabrechnung“) ist die Vorgabe von in der Praxis akzeptierten Bescheinigungsmustern für die maschinelle Erstellung von Verdienstbescheinigungen in Entgeltsabrechnungsprogrammen.
mehr

AK 2.4 „Softwarehersteller Arbeitgeber und Krankenkassen“, Hamburg

Der Arbeitskreis gewährleistet einen praxisbezogenen Erfahrungsaustausch von Softwareherstellern der Arbeitgeber und Krankenkassen zum Melde- und Beitragsrecht.
mehr

Gründungsworkshop des AK 1.4 „Organisatorische Aspekte des Einsatzes von Automatisierung und künstlicher Intelligenz“, Münster

Der neue AK 1.4 "Organisatorische Aspekte des Einsatzes von Automatisierung und künstlicher Intelligenz“ wird sich mit Vertretern aus Verwaltung, Wirtschaft und Drittem Sektor mit dem Einsatz von KI und Automatisierung aus organisatorischer Perspektive auseinandersetzen.
mehr

Fachkongress „Digitaler Staat 2019“ - Treffen Sie uns am AWV-Stand vor Ort, Berlin

Die AWV ist beim Fachkongress „Digitaler Staat" am 2. und 3. April 2019 in Berlin mit einem Stand vertreten.
mehr

AK 6.2  „Dokumentation und Archivierung von Webpräsenzen“, Bonn

Der Arbeitskreis arbeitet an Antworten auf die vielfältigen Fragen zur Archivierung von Webpräsenzen. Es werden Hilfestellungen zur Einführung einer Webarchivierung erarbeitet. Außerdem werden Unterstützungsangebote für die Optimierung der Webarchivierungg emacht, Probleme diskutiert und die verschiedenen Lösungen verglichen.
mehr

AK 1.6 „Bürokratieentlastung des Dritten Sektors und des bürgerschaftlichen Engagements“, Berlin

Der Arbeitskreis 1.6 erarbeitet konkrete Vorschläge zur Entlastung des Dritten Sektors und des bürgerschaftlichen Engagements von Bürokratiebelastungen.
mehr