Veranstaltungsarchiv

AK 6.2  „Dokumentation und Archivierung von Webpräsenzen“, Sankt Augustin

Der Arbeitskreis arbeitet an Antworten auf die vielfältigen Fragen zur Archivierung von Webpräsenzen. Es werden Hilfestellungen zur Einführung einer Webarchivierung erarbeitet. Außerdem werden Unterstützungsangebote für die Optimierung der Webarchivierungg emacht, Probleme diskutiert und die verschiedenen Lösungen verglichen.
mehr

AK 2.1 Kern-Arbeitsgruppe „Vereinheitlichung von Datenübermittlungssystemen“, Nürnberg

Der Arbeitskreis setzt sich mit der Harmonisierung der vielfältigen Projekte und Verfahren zum Datenaustausch auseinander und entwickelt den Transportstandard eXTra.
mehr

AK 3.2  „Mehrwertsteuer“, Berlin

Der Arbeitskreis „Mehrwertsteuer“ hat zum Ziel, sich auf dem Gebiet der Mehrwertsteuer für ein ausgewogenes und für Unternehmen und Verwaltung verständliches und einfach zu handhabendes Steuersystem einzusetzen.
mehr

PG 1.2.4 „Digitale Innovation in der öffentlichen Verwaltung“, Berlin

Die AWV-Projektgruppe 1.2.4 "Digitale Innovation in der öffentlichen Verwaltung" erarbeitet Vorschläge zur besseren Verbreitung der digitalen Innovation in der öffentlichen Verwaltung.
mehr

AK 3.4 „Auslegung der GoB beim Einsatz neuer Organisationstechnologien“, Eschborn

Im Mittelpunkt der Tätigkeit des Arbeitskreises steht das Ziel, Unternehmen, Behörden und sonstige Organisationen beim Einsatz neuer Organisationstechnologien in der Weise zu unterstützen, dass neue Technologieformen hinsichtlich ihrer Vereinbarkeit mit den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) untersucht und bewertet werden.
mehr

PG 1.6.2 „Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten und Asylsuchenden“, Berlin

In der AWV-Projektgruppe 1.6.2 „Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten und Asylsuchenden“ kommen Interessierte aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Wissenschaft, Drittem Sektor und Ehrenamt zusammen, stellen ihre Studien, Projekte oder Aktivitäten vor und diskutieren diese mit den Teilnehmenden.
mehr

PG 1.6.4 „Zuwendungspraxis“, Berlin

Bereits seit mehreren Jahren begleitet die AWV das Thema Zuwendungspraxis über Workshops sowie Diskussionen in ihren Arbeitskreisen zum Thema Bürokratieabbau. Dieses Engagement und der fachliche Austausch wurden durch die Gründung einer Projektgruppe „Zuwendungspraxis“ verstetigt.
mehr

AK 1.3 „Bürokratieentlastung der öffentlichen Verwaltung“, Berlin

Die Methodik des Bürokratieabbaus, der Umgang mit Bürokratiekosten im nationalen und europäischen Mehrebenenkontext sowie Fragen der „besseren Rechtsetzung“ stehen im Fokus des Arbeitskreises.
mehr

AK 1.2 „Bürokratiekosten“, Berlin

Der Arbeitskreis unterstützt die Bemühungen des Bundes um schlankere und kostengünstigere Verwaltungstrukturen und um die Messbarkeit der Belastungen für die Wirtschaft.
mehr

AK 3.5 „Verrechnungspreise“ - Sondersitzung "Digitalisierung", Eschborn

Der Arbeitskreis "Verrechnungspreise" bearbeitet Fragestellungen des internationalen Steuerrechts mit Bezügen zu Verrechnungspreisen.
mehr

BarCamp „Unternehmensgründungen von Geflüchteten – wie können wir Gründer unterstützen und bürokratische Hürden reduzieren?“, Berlin / PG 1.6.2

In der AWV-Projektgruppe 1.6.2 „Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten und Asylsuchenden“ kommen Interessierte aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Wissenschaft, Drittem Sektor und Ehrenamt zusammen, stellen ihre Studien, Projekte oder Aktivitäten vor und diskutieren diese mit den Teilnehmenden.
mehr

AK 2.1 Kernarbeitsgruppe „Vereinheitlichung von Datenübermittlungssystemen“, Nürnberg

Der Arbeitskreis setzt sich mit der Harmonisierung der vielfältigen Projekte und Verfahren zum Datenaustausch auseinander und entwickelt den Transportstandard eXTra.
mehr

AK 2.1 „Vereinheitlichung von Datenübermittlungssystemen“, Eschborn

Der Arbeitskreis setzt sich mit der Harmonisierung der vielfältigen Projekte und Verfahren zum Datenaustausch auseinander und entwickelt den Transportstandard eXTra.
mehr

AK 2.3 „Prozesskette Lohnsteuer - Strategie“, Berlin

Der Arbeitskreis „Prozesskette Lohnsteuer“ beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen Meldedaten, FA-Daten und Lohn-und Gehaltsdaten, wobei die ELStAM nach wie vor das Hauptthema sind.
mehr

AK 1.1 „Innovative Finanzkontrolle“, Eschborn

Der Fokus des Arbeitskreises ist sowohl auf die Bereiche „Recht und Regulierungsstruktur“ als auch auf den konkreten „Verwaltungsvollzug“ gerichtet.
mehr

AK 3.4 „Auslegung der GoB beim Einsatz neuer Organisationstechnologien“, Frankfurt

Im Mittelpunkt der Tätigkeit des Arbeitskreises steht das Ziel, Unternehmen, Behörden und sonstige Organisationen beim Einsatz neuer Organisationstechnologien in der Weise zu unterstützen, dass neue Technologieformen hinsichtlich ihrer Vereinbarkeit mit den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) untersucht und bewertet werden.
mehr

Kongress Digitaler Staat 2018 mit Fachausstellung - Treffen Sie uns am AWV-Stand vor Ort!

Am 20. und 21. März 2018 wird der Fachkongress "Digitaler Staat" stattfinden. Die AWV ist als Konferenzpartner im KOSMOS Berlin vor Ort. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
mehr

AK 2.18 „Vereinheitlichung der Bescheinigungen in der Lohn- und Gehaltsabrechnung“, Amberg

Schwerpunkt des seit 1987 bestehenden Arbeitskreises 2.18 („Vereinheitlichung der Bescheinigungen in der Lohn- und Gehaltsabrechnung“) ist die Vorgabe von in der Praxis akzeptierten Bescheinigungsmustern für die maschinelle Erstellung von Verdienstbescheinigungen in Entgeltsabrechnungsprogrammen.
mehr

AK 2.4 „Softwarehersteller Arbeitgeber und Krankenkassen“, Hamburg

Der Arbeitskreis gewährleistet einen praxisbezogenen Erfahrungsaustausch von Softwareherstellern der Arbeitgeber und Krankenkassen zum Melde- und Beitragsrecht.
mehr

4. FeRD-Konferenz am 11. Januar 2018 in Berlin

Im Zentrum der 4. FeRD-Konferenz am 11. Januar 2018 stehen aktuelle Fragen zur E-Rechnung und insbesondere zum ZUGFeRD-Format. Jetzt kostenlos anmelden.
mehr