Themen der Facharbeit

Die Facharbeit der AWV ist in fünf Fachausschüsse aufgeteilt, in denen insgesamt mehr als 1.200 ehrenamtliche Expertinnen und Experten mitarbeiten. Die einzelnen Fachausschüsse wiederum sind in weitere Arbeitskreise und Projektgruppen thematisch untergliedert. Die inhaltliche Arbeit orientiert sich am praktischen und wirtschaftlichen Nutzen für Unternehmen und öffentliche Verwaltungen. Es werden aktuelle Fragestellungen bearbeitet, um anwendungsbezogene Antworten zu erzielen.

Grundlage der ehrenamtlichen Arbeit in den Fachgremien der AWV sind unter anderem die Richtlinien des AWV-Vorstands für die Arbeit in den Fachgremien (Geschäftsordnung) (PDF-Datei, 120 KB) in der aktuellen Fassung. Nähere Informationen zu den Fachausschüssen und Arbeitskreisen finden Sie auch im Organigramm der AWV (PDF-Datei, 320 KB).

Folgende Themen werden in unseren Fachausschüssen behandelt:

Digitalisierung und Modernisierung in Wirtschaft, Verwaltung und Drittem Sektor
Digitalisierung und Bürokratieentlastung der Wirtschaft | Digitalisierung und Bürokratieentlastung der öffentlichen Verwaltung | Automatisierung und Künstliche Intelligenz | Bioökonomie und Nachhaltigkeit | Bürokratieentlastung und Digitalisierung des Dritten Sektors und des bürgerschaftlichen Engagements | Digitalisierungskompetenz der öffentlichen
mehr
Verwaltungsvereinfachung und Entbürokratisierung im personalwirtschaftlichen Umfeld
Vereinheitlichung von Datenübermittlungssystemen | Prozesskette Lohnsteuer | Softwarehersteller Arbeitgeber und Krankenkassen | Digitale Transformation im Personalwesen | Vereinheitlichung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung
mehr
Rechnungslegung und Steuern
Mehrwertsteuer | GoB beim IT-Einsatz | Verrechnungspreise
mehr
Internationale Handelsverfahren und Fragen der elektronischen Kommunikation
Verfahren im internationalen Handel | Datenschutz und Informationssicherheit | Forum elektronische Rechnung Deutschland (FeRD)
mehr
Informationswirtschaft
Dokumentation und Archivierung von Webpräsenzen | Digitale Archivierung
mehr