Archiv: AWV-Informationen

Heft 6 November / Dezember 2021
Silke Schröder (AWV e. V.): Handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten im Wandel der Zeit ||| Dr. Christian Schulz (Bundesverwaltungsamt): Bundesverwaltungsamt als zuverlässiger Dienstleister auch in der Corona-Pandemie ||| Tabea Hein (Hansestadt Lübeck): Next Steps „Künstliche Intelligenz“. Kommunalverwaltung zwischen Barrierefreiheit und Blackbox
mehr
Heft 5 September/Oktober 2021
Maximilian Schröter (Bundesverwaltungsamt): Registermodernisierung als Grundlage der Verwaltungsdigitalisierung ||| Dr. Gisela Meister-Scheufelen (Normenkontrollrat Baden-Württemberg): "In jeder Krise liegt eine Chance". Normenkontrollrat Baden-Württemberg legt Jahresbericht 2020 vor ||| Dr. Ulrich Naujokat (AWV e. V.): Die AWV wird 95! Ein Rückblick auf die Jahre seit 2016
mehr
Heft 4 Juli/August 2021
Kathleen Jennrich (Nationaler Normenkontrollrat, Berlin): Digitaltaugliches Recht - Das Baukastensystem für Rechtsbegriffe ||| AWV-Interview mit Larissa Probst (Deutscher Fundraising Verband e. V.): Es wird kein einfaches "back to normal" geben ||| Julia Szelag, Selina Fritsch (AWV e. V., Eschborn): Von klassischer Automatisierung hin zu künstlicher Intelligenz
mehr
Heft 3 Mai/Juni 2021
Janina Traue und Boris Lingl (DATEV eG, Nürnberg): Blockchain beyond the hype – eInvoicing und digitale Prozesse ||| AWV-Interview mit Cyrille Sautereau (FNFE-MPE) und Ivo Moszynski (FeRD): Goodbye, manual process! The end-to-end digitalised supply chain becomes reality ||| Volker Will (AWV e. V., Eschborn): Vom Lohnstreifen zum digitalen Einkommensnachweis
mehr
Heft 2 März/April 2021
Dr. Roland Wirth (stv. AWV-Geschäftsführer und AWV-Fachreferent): 95 Jahre AWV: Automatisierung und Datenspeicherung. Läuft uns die Technik davon? ||| Rainer Zielonka (AWV-Arbeitskreisleiter „Digitale Archivierung“, RMZ Innovations UG): Trends in der Datenspeicherung ||| Tobias Steinke (Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main): Webarchivierung in der DNB
mehr
Heft 1 Januar/Februar 2021
Katja Lessing (Verwaltungsschule der Freien Hansestadt Bremen): Qualifizierung für die Verwaltung 4.0 – das Projekt Qualifica Digitalis ||| Prof. Dr. Anne van Aaken (Universität Hamburg): Vom Nutzen der ökonomischen Analyse des Rechts für die Rechtsanwendung ||| Dr. Matthias Geissler (RKW Kompetenzzentrum): Starke Verwaltung – starker Mittelstand.
mehr
Heft 6 November/Dezember 2020
AWV-Interview mit der hessischen Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung, Prof. Dr. Kristina Sinemus | Prof. Dr. Roland Linder, Datenanalysen und Beratung, Lübeck / Michael Rosenthal, regio iT, gesellschaft für informationstechnologie mbh, Aachen / Prof. Dipl.-Inf. David Zach, Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt, Pinkafeld, Österreich:
mehr
Heft 5 September/Oktober 2020
Aus dem Maschinenraum der Digitalisierung AWV-Interview mit Dr. Markus Richter, BMI-Staatssekretär und CIO des Bundes, Berlin || Dr. Thomas Danken und Hannes Kühn, Sekretariat des Nationalen Normenkontrollrats, Berlin: Servicestandard für die OZG-Umsetzung veröffentlicht || Stefan Groß, Steuerberater und Vorsitzender des Verbands elektronische Rechnung, München, et
mehr
Heft 4 Juli/August 2020
In der Krise eine helfende Hand AWV-Interview mit Dr. Walter Wallmann, Präsident des Hessischen Rechnungshofs || Unterschiedliche Perspektiven, gemeinsames Ziel. Abschlussworkshop und Arbeitsergeb­nis­se nach zwei Jahren Ar­beits­kreis 1.1 „Innovative Finanz­kontrolle“Julia Szelag, AWV-Fachreferentin, Eschborn || Im Auge des Orkans. RKW-Blitzumfrage
mehr
Heft 3 Mai/Juni 2020
„Es lohnt sich, bei der AWV mitzuarbeiten!“ AWV-Präsident Werner Schmidt und AWV-Vizepräsident Christoph Verenkotte im Doppelinterview || Nach der Reform: Die „neue“ Europäische Bürgerinitiative Dr. Christian Huesmann, Programm Zukunft der Demokratie, Bertelsmann Stiftung, Gütersloh || BVA: Das Multitalent wird 60. Der größte
mehr
Heft 2 März/April 2020
Jan Tiessen, Alina Fischer, PROGNOS AG, Berlin: Bürokratieabbau für Vereine und Ehrenamt. Ergebnisse einer aktuellen Studie für den Normenkontrollrat Baden-Württemberg || Dr. Stefan Nährlich, Stiftung Aktive Bürgerschaft, Berlin: Bürokratie belastet das Bürgerengagement. Stiftung Aktive Bürgerschaft weist steigenden Bürokratieaufwand nach || Tobias
mehr
Heft 1 Januar/Februar 2020
Daniel Kühnhenrich /Sylvana Wahlprecht: Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen mit behördlichen Dienstleistungen — Ergebnisse der Lebenslagenbefragungen 2019 || Dr. Ulrich Naujokat: Digitalisierung in der AWV-Facharbeit — Erster gemeinsamer AWV-Workshop von Vorstand und ehrenamtlichen Gremienleitern || Dr. Sabrina Artinger/Susanne
mehr
Heft 6 November/Dezember 2019
Henrik Neumann: Beraten in der Nachgründungsphase - Befragung von Jungunternehmern zu Verwaltungsangeboten || Hannes Kühn: Weniger Bürokratie, bessere Gesetze - Zwischenbilanz und Handlungsempfehlungen || AWV-Interview mit Dr. Michael Räckers: Digitalisierungskompetenz verstehen, gestalten und anwenden || Julia Szelag: Kompass zur Standardisierung von KI - Bericht zur
mehr
Heft 5 September/Oktober 2019
AWV-Interview mit Prof. Dr. Prof. h.c. Andreas Dengel: KI als digitaler Partner unseres Verstandes || Dr. Annette Icks: Missverstandene Bürokratie - Aktuelle Studie zur Bürokratiewahrnehmung in mittelständischen Unternehmen || Axel Piesker: Digitalisierung der Gesetzesfolgenabschätzung in Deutschland || Lena Reber: Analog und angestaubt? Nachwuchskräftemangel im
mehr
Heft 4 Juli/August 2019
Dr. Michael Schorn/Dr. Philipp Stolzenberg/Dr. Petra Pfisterer/Julia Rettig: Gründerfreundlich und digital? - RKW-Studie „Digitaler Unternehmensstart" untersuchte Verwaltungsleistungen zur Unternehmensgründung || AWV-Interview mit Dr. Wulf Kamlah: Entwicklungen und Perspektiven || Isabel Behre: Datenschutz und Datensicherheit in Zukunft || Dr. Philipp Stolzenberg:
mehr
Heft 3 Mai/Juni 2019
Prof. Dr. J. Stember: Auswirkungen, Hemmnisse und Erfolgsfaktoren von E-Government || Dr. C. Djeffal: KI in der öffentlichen Verwaltung || J. Szelag: „Organisatorische Aspekte des Einsatzes von Künstlicher Intelligenz" || AWV-Interview mit Y. Babar: Künstliche Intelligenz - Von der Idee zur Praxis || I. Moszynski/ I. Behre: FeRD - Neue Einteilung in Competence Center ||
mehr
Heft 2 März/April 2019
AWV-Interview mit Dr. Gisela Meister-Scheufelen: Bessere Rechtsetzung auf Landesebene || Ivo Moszynski/ I. Behre: Praxisnah, EU-konform und mit grenzüberschreitender Ausrichtung: ZUGFeRD 2.0 veröffentlicht || Ilona Benz: Kommunale Digitallotsen - Ein Erfolgsmodell aus Baden-Württemberg || T. Wiedemann: Brennpunkt Betriebsprüfung: Anforderungen an die digitale Buchführung
mehr
Heft 1 Januar/Februar 2019
C. Akkaya/H. Krcmar: E-Government in Deutschland: Es ist noch viel Potential vorhanden || H. Seidenschwarz: Status quo des E-Government bei Kommunen: Aktuelle Studie beleuchtet Payment- und Rechnungsprozesse || AWV-Interview mit J. Bienert: Künstliche Intelligenz - eine Investition in die Zukunft || A. Mendel: Darmstadt - auf dem Weg zur digitalen Vorzeigestadt || W. Thumbs:
mehr
Heft 6 November/Dezember 2018
AWV-Interview mit Silke Cuno: Datenbasierte Geschäftsmodelle auf kommunaler Ebene für mehr Arbeits- und Lebensqualität || Max Grief/Prof. Dr. Andreas Seeliger: Entwicklung der branchenspezifischen Bürokratiekosten im Zuge der Energiewende || AWV-Interview mit Stefan Haussmann: Von Bescheinigungen, Visionen und digitaler Transformation || Volker Will: Mit der AWV viel erreicht.
mehr
Heft 5 September/Oktober 2018
AWV-Interview mit Dr. Andreas Kopp: „Das Gelingen einer besseren Rechtsetzung hängt von der Einbeziehung aller Betroffenen ab" || Dr. Ariane Berger: Der digitale Landkreis || Henning Mahncke: Hamburgs Weg zur E-Rechnung || Dr. Irene Bertschek/Dr. Jörg Ohnemus: Digitalisierung der dt. Wirtschaft: Hält der Mittelstand Schritt? || Dr. Ulrich Naujokat/Oleksandr Sushchenko:
mehr