Personalmanagement im Zeitalter der Digitalisierung (Onlineausgabe)



AWV Verlag, 2018
Seitenanzahl: 310
Bestellnummer: 01660-w
ISBN: keine
Preis: kostenfrei

Inhaltsverzeichnis

Die Anforderungen an das Personalmanagement wachsen in rasantem Tempo und werden zunehmend komplexer. So öffnet die Digitalisierung völlig neue Perspektiven auf Fragen der Arbeits- und Organisationsgestaltung, die Organisationskultur sowie individuelles und organisationales Lernen. Ob in Verwaltung, Wirtschaft oder Drittem Sektor, jede Organisation stellt ihre Methoden und Werkzeuge innerhalb der digitalen Arbeitswelt auf den Prüfstand.

Digitalisierung annehmen und gestalten

Der AWV-Arbeitskreis „Personalmanagement im Zeitalter der Digitalisierung“ hat vier Publikationen erarbeitet, die neben einer Einführung in die Thematik die Folgen der Digitalisierung für das Personalmanagement unter den Aspekten Führung, Kompetenzentwicklung und flexibles Arbeiten beleuchten und praxisnahe Hilfestellungen liefern. In den breitgefächerten Beiträgen verdichten die Autorinnen und Autoren ihre Expertise und Erfahrungen in Tipps und Handlungshilfen und geben zudem über Interviews Orientierung für die Praxis.

Zur zielgerichteten Lektüre sind die vier Einzelhefte, bestehend aus "Einführung", "Führung", "Kompetenzentwicklung" und "Flexible Arbeit", zu einem PDF-Portfolio zusammengefasst. Themenrelevante Inhalte in anderen Publikationen werden mithilfe intelligenter Verlinkungen sichtbar gemacht.

Zielgruppe

Die Publikationen richten sich an Führungskräfte aus allen Sektoren, die Gestaltungs- und Leitungsaufgaben wahrnehmen, gleich ob im oberen, mittleren oder im operativen Management. Dabei werden auch die Leitungen von Personalabteilungen angesprochen.

Service: Nach der Bestellung wird Ihnen ein Downloadlink zugesandt. Nach dem Download der Onlinepublikation wird zunächst ein Titelbild im PDF-Format angezeigt. Die Publikationen sind über die im Titelblatt hinterlegten Verlinkungen "Einführung", "Führung", "Kompetenzentwicklung" und "Flexibles Arbeiten" abrufbar. Die Anhänge in der PDF-Datei verweisen durch Links aufeinander.

Zur Bestellung



Bitte beachten Sie auch unsere Regelungen zur Bestellung
von Schriften und zum Datenschutz .
Bei kostenpflichtigen Bestellungen ist die Mehrwertsteuer im Preis enthalten. Für den Versand kostenpflichtiger Printpublikationen berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 1,50 €.