Archiv: AWV-Informationen

Heft 6 November/Dezember 2018

AWV-Interview mit Silke Cuno: Datenbasierte Geschäftsmodelle auf kommunaler Ebene für mehr Arbeits- und Lebensqualität || Max Grief/Prof. Dr. Andreas Seeliger: Entwicklung der branchenspezifischen Bürokratiekosten im Zuge der Energiewende || AWV-Interview mit Stefan Haussmann: Von Bescheinigungen, Visionen und digitaler Transformation || Volker Will: Mit der AWV viel erreicht.
mehr

Heft 5 September/Oktober 2018

AWV-Interview mit Dr. Andreas Kopp: „Das Gelingen einer besseren Rechtsetzung hängt von der Einbeziehung aller Betroffenen ab" || Dr. Ariane Berger: Der digitale Landkreis || Henning Mahncke: Hamburgs Weg zur E-Rechnung || Dr. Irene Bertschek/Dr. Jörg Ohnemus: Digitalisierung der dt. Wirtschaft: Hält der Mittelstand Schritt? || Dr. Ulrich Naujokat/Oleksandr Sushchenko:
mehr

Heft 4 Juli/August 2018

Philipp Stolzenberg / Prof. ­Dr. Ulrich Gartzke: Zwischen Steve Jobs und Jobcenter: Barcamp der AWV zu Chancen und bürokratischen Hemmnissen für Unternehmensgründungen von Geflüchteten || AWV-Interview mit Anne Kjaer-Riechert: „Wir haben beschlossen, dass es besser für uns ist, mit Unternehmen zu kooperieren“ || Daniel Kühnhenrich: Zufriedenheit der
mehr

Heft 3 Mai/Juni 2018

Hannes Kühn, Nationaler Normenkontrollrat, Berlin: Mehr Leistung für Bürger und Unternehmen: Verwaltung digitalisieren. Register modernisieren. || Professor. Dr. Gunnar Schwarting, Vorsitzender des AWV-Arbeitskreises 1.3, Mainz: 10-jähriges Jubiläum: AWV-Arbeitskreis 1.3 „Bürokratieentlastung der öffentlichen Verwaltung“ || Philipp Stolzenberg,
mehr

Heft 2 März/April 2018

Dr. Annette Icks, Dr. Christian Schröder, Institut für Mittelstandsforschung, Bonn: Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für kleinere und mittlere Unternehmen | Professor Dr. Manfred Bornewasser, Universität Greifswald: Digitalisierung im Personalmanagement | Dr. Ulrich Naujokat, AWV-Geschäftsführer, Eschborn: AWV-Mitgliederversammlung 2018
mehr

Heft 1 Januar/Februar 2018

Cigdem Akkaya/Robert Zepic/Helmut Krcmar, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Technische Universität München:Mehr E-Government, mehr Nutzung? Warum die Inanspruchnahme digitaler Verwaltungsangebote in Deutschland gering bleibt | Volker Will, AWV-Fachreferent, Eschborn: VISION 2030 – Abgabenverfahren der Zukunft!Barcamp von AWV und Lufthansa Global Business Service GmbH am
mehr

Heft 6 November/Dezember 2017

AWV-Interview mit Andrea Voßhoff, Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI), Berlin/Bonn: Countdown EU-Datenschutz-Grundverordnung | Jenna Eatough, Berufsverband der Rechtsjournalisten e.V., Berlin: Der Übergang zur DSGVO: Betrachtung rechtlicher Aspekte im Umgang mit personenbezogenen Daten | Holger Seidenschwarz, Mittelstand 4.0-Agentur Handel c/o
mehr

Heft 5 September/Oktober 2017

AWV-Interview mit Dr. Walter Wallmann, Präsident des Hessischen Rechnungshofs, Darmstadt, Prüfbehörde und Moderiniserungstreiber: Zur neuen Rolle staatlicher Finanzkontrolle | Professor Dr. Ulrich Gartzke, Leitung der AWV-Projektgruppe „Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten und Asylsuchenden“, Eschborn, Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten und
mehr

Heft 4 Juli/August 2017

AWV-Interview with Markku Markkula, First Vice-President of the European Committee of the Regions, Brussels: European Committee of the Regions (CoR) - The Voice of Regions and Cities in the EU | Sirko Hunnius, Senior Consultant, ]init[ AG für digitale Kommunikation, Berlin:  Die wichtigsten und am häufigsten genutzten Verwaltungsleistungen für Unternehmen. Studie der "Top 100
mehr

Heft 3 Mai/Juni 2017

AWV-Interview: Dieter Sarreither, Präsident des Statistischen Bundesamtes und Bundeswahlleiter, Wiesbaden: Daten. Wissen. Prognosen | Prof. Dr. Dietmar Wolff, Mitglied des Vorstandes der FINSOZ e.V.: Aktuelle Entwicklungen und neue Gefahren von Bürokratiehürden in der Sozialwirtschaft | Ralph Korf, Rechtsanwalt und Steuerberater, München / Leiter des Arbeitskreises 3.2
mehr

Heft 2 März/April 2017

AWV-Interview: Dr. Andreas Illert, Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Frankfurt am Main: Navigieren, kommunizieren, planen: Das Potential von Geodaten | Norbert Weißenfels, Amtsleiter Digitale Dienste, Norderstedt: Die Bedeutung einer Strategieentwicklung auf dem Weg zur „Digitalen Stadt“. Lernen am Beispiel der Stadt Norderstedt | Friedrich Ebner, Leiter der
mehr

Heft 1 Januar/Februar 2017

Dr. Ulrich Naujokat/Nicole Wingender, AWV e.V., Eschborn: Im Osten viel Digitales. AWV-Informationsreise nach Tallinn im November 2016 | AWV-Interview mit Siim Sikkut, Digital Policy Adviser der estnischen Regierung | Dr. Isabel Langenbach, Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek, Köln: eVergabe: Ein halbes Jahr nach der Vergaberechtsreform | Gerhard Vogt, Leiter der
mehr

Heft 6 November/Dezember 2016

Dr. Patricia Stock, REFA-Institut e.V., Dortmund Arbeitsorganisation erfolgreicher Unternehmen - Auf den Menschen kommt es an Professor Dr. Manfred Bornewasser, Universität Greifswald / Dr. Petra Pfisterer, AWV e.V., EschbornAWV-Arbeitskreis 1.7 "Personalmanagement im Zeitalter der Digitalisierung" nimmt Fahrt auf Anna Bergmair, IHK Schwaben, AugsburgIntegration von
mehr

Heft 5 September/Oktober 2016

Professor Dr. Gunnar Prause, Tallinn University of Technology / Hochschule WismarEstland: e-Government als Erfolgsmodell Professor Dr. Hans-Günter Henneke, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Landkreistages, Berlin100 Jahre Landkreistag - ein Rückblick zum Jubiläum Werner Meckelein, Datenstelle der Rentenversicherung, WürzburgDie
mehr

Heft 4 Juli/August 2016

Dr. Isabel Langenbach, Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek, KölneVergabe - Vorgaben und aktuelle Entwicklungen in der Praxis. Führt die eVergabe schon jetzt zur Entlastung der Vergabestellen? Ein erstes Fazit. Dr. Erich Behrendt, wisnet e.V., HagenErfolgreiches eBusiness und digitale Geschäftsmodelle: Eine Frage des Personalmanagements Dr. Lars
mehr

 Heft 3 Mai/Juni 2016

Lars Limon-Wittmann, Bundeskanzleramt Referat 133 – Geschäftsstelle Bürokratieabbau, Berlin Bessere Rechtsetzung 2015: Mehr Entlastung. Mehr Transparenz. Mehr Zeit für das Wesentliche! Daniel Kühnhenrich / Dr. Susanne Michalik, Statistisches Bundesamt, WiesbadenZufriedenheit der Unternehmen mit behördlichen Dienstleistungen: Ergebnisse der
mehr

Heft 2 März/April 2016

AWV-Interview mit Hans-Ulrich Benra, stellvertretender dbb Bundesvorsitzender und Fachvorstand Beamtenpolitik, Berlin Mensch. Arbeit. Digitalisierung Dr. Klaus Ritgen, Referent beim Deutschen Landkreistag, BerlinRechtliche Rahmenbedingungen für die Zuwanderung und Integration von Flüchtlingen AWV-NeuerscheinungAufbewahrungspflichten und -fristen nach Handels- und
mehr

Heft 1 Januar/Februar 2016

Prof. Dr. H.-D. HaasisNachhaltige Clusterentwicklung: „Die Kunst zu lernen, gemeinsam zu singen“ Dr. P. PfistererPartizipative Governance: Verwaltung, Wirtschaft und Engagierte in der Integrationsarbeit Dr. H. Czock / C. UlugUnterstützung der Arbeitsmarktintegration von Migrantinnen, Migranten und Geflüchteten – das Förderprogramm
mehr

Heft 6 November/Dezember 2015

Genossenschaften – modern und zeitgemäß?! Die Bedeutung von Gesundheitsdienstleistungen für die Attraktivität einer Region Anerkennung ausländischer Abschlüsse – Chancen für Migranten und Betriebe In Deutschland steckt mehr: Erste Fachkräftewoche mit bundesweit rund 300 Veranstaltungen zeigt großes lokales Engagement ZUGFeRD schon
mehr

Heft 5 September/Oktober 2015

2. FeRD-Konferenz in Berlin 2015: E-Rechnung leicht gemacht – Vollgas voraus mit ZUGFeRD ZUGFeRD lässt keinen zurück Neuerscheinung: Die elektronische Rechnung – ein Praxisleitfaden für Unternehmen Potenziale gemeinsam heben – Fachkräftesicherung in der Metropolregion Rhein-Neckar Fachkräfteengpässe überwinden: Anerkennung
mehr