AWV-Spezial: Gesetzgebungsforschung mit Verwaltungsbezug - Wie gut sind unsere Gesetze?



AWV-Verlag, 2010
Seitenanzahl: 32
Bestellnummer: 01632
ISBN: 978-3-931193-65-2
Preis: kostenlos

Gesetzgebungsforschung mit Verwaltungsbezug – Wie gut sind unsere Gesetze?
Dokumentation der Vorträge der Sitzung des AWV-Arbeitskreises 1.3 vom 20.01.2010

Inhalt

Prof. Dr. Gunnar Schwarting, Leiter des AWV-Arbeitskreises 1.3 „Bürokratieentlastung der öffentlichen Verwaltung\"
Vorwort

Jürgen Klocke, Redaktion AWV-Informationen, Eschborn
Bürokratieabbau und bessere Rechtsetzung sind eigenständige Politikziele
Exklusiv-Interview mit Eckart von Klaeden (MdB), Staatsminister bei der Bundeskanzlerin und Koordinator für Bürokratieabbau und bessere Rechtsetzung

Mark Spindler, Bundeskanzleramt, Geschäftsstelle Bürokratieabbau
Bürokratieabbau und bessere Rechtsetzung: Die Ausweitung des Betrachtungsansatzes – Erweiterte Perspektiven in der aktuellen Legislaturperiode

Prof. Dr. Ulrich Karpen, Universität Hamburg
Gute Gesetzgebung – Was hat der Bürger vom Gesetzescheck?

Sebastian Jung/Dr. Götz Konzendorf, Bundesministerium des Innern, Berlin
Gesetzesfolgenabschätzung und (Online-)Konsultationen als Elemente moderner Rechtsetzung

Dr. Margrit Seckelmann, M. A., Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer
Die Rolle der Verwaltung im Evaluationsprozess

Dr. Petra Pfisterer, AWV e.V., Eschborn
Bürokratieentlastung der öffentlichen Verwaltung
Gesetzgebungsforschung mit Verwaltungsbezug – Wie gut sind unsere Gesetze?  

Zur Bestellung



Bitte beachten Sie auch unsere Regelungen zur
Bestellung von Schriften und zum Datenschutz In den Preisen ist die Mehrwertsteuer bereits enthalten.
Für jede kostenpflichtige Bestellung wird eine Versandkostenpauschale in Höhe von Euro 1,50 berechnet. Kostenlose Publikationen und Onlinepublikationen sind versandkostenfrei.