Der Verein

Die Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V. (AWV) ist das zentrale Forum in Deutschland, das aktuelle Fragen rund um das Thema Wirtschaftlichkeit in der Verwaltung von Staat und Unternehmen aufgreift. Erklärtes Ziel dabei ist es, Antworten auf die Anforderungen eines permanenten Aufgaben- und Technologiewandels zu liefern, und so eine reibungslose, effiziente Verwaltung zu fördern.

Mit über 200 Mitgliedsunternehmen und -einrichtungen und mehr als 1.200 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir an der Entwicklung zukunftswirksamer Regeln und Verfahren, die Verwaltungskosten reduzieren und den Nutzen für Wirtschaft und Verwaltung optimieren. Im Rahmen von Arbeitskreisen wirken hierfür Kooperationspartner aus öffentlicher Verwaltung, Wirtschaft und Drittem Sektor – unter Beteiligung der Wissenschaft – aktiv zusammen. Die AWV versteht sich dabei als neutraler Mittler zwischen den Sektoren und lässt sich vom Gedanken einer Partnerschaft zwischen Wirtschaft und Verwaltung leiten.

Die Ergebnisse unserer Arbeit - etwa Richtlinien, Praxisleitfäden und Gutachten stellen wir im Rahmen von Seminaren, Workshops, Konferenzen und Kongressen sowie in unseren Publikationen zur Verfügung.

Hier finden Sie die aktuelle Satzung der AWV als PDF-Dokument:
Satzung der AWV (pdf, 42 KB)

Hier finden Sie den aktuellen Tätigkeitsbericht der AWV als PDF-Dokument:
Tätigkeitsbericht der AWV (pdf, 383 KB)