AWV-Spezial: Bürokratieentlastung des Dritten Sektors und des bürgerschaftlichen Engagements



AWV-Verlag, 2009
Seitenanzahl: 40
Bestellnummer: 01629
ISBN: 978-3-931193-61-1, ISSN 1868-6753
Preis: kostenlos

Die Ausgabe des AWV-Informationen Special IV leistet einen Beitrag zur Diskussion möglicher Entlastungsansätze für den Dritten Sektor und für Bürgerinnen und Bürger, die sich ehrenamtlich engagieren. Der Blick ist hierbei zunächst auf die empirischen Grundlagen und Forschungsbezüge gerichtet, in einem zweiten Schritt werden Perspektiven entwickelt, wo und für welche Adressatenkreise wirksame Entlastungen von Bürokratie möglich sind. Die Schrift dokumentiert die Vorträge des Gründungworkshop des Arbeitskreises sowie der Sitzung.

Inhalt:

  • Dr. Jörg Alvermann, Leiter des Arbeitskreises 1.6 „Bürokratieentlastung des Dritten Sektors und des bürgerschaftlichen Engagements“
    Vorwort
  • Jürgen Klocke, Redaktion AWV-Informationen
    Exklusiv-Interview mit Staatsminister Hermann Gröhe MdB, Koordinator der Bundesregierung für Bürokratieabbau und bessere Rechtsetzung
  • Dr. Rainer Sprengel, Maecenata Institut für Philanthropie und Zivilgesellschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin
    Bürgerschaftliches Engagement in Deutschland – Hintergründe, Zahlen und Fakten
  • Dr. Joey-David Ovey/Manon Rani Sharma, Prognos AG
    Bürgerschaftliches Engagement: Status Quo und Ausblick
  • Jana Lier, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V. und Norbert Schwarz, Statistisches Bundesamt
    „Zivilgesellschaft in Zahlen“ – Statistische Erfassung des Dritten Sektors
  • Sebastian Gold, Sekretariat des Nationalen Normenkontrollrates
    Entlastung der Bürgerinnen und Bürger von unnötiger Bürokratie – Organisation und Auftrag des Nationalen Normenkontrollrates
  • Rainer Bode, Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultureller Zentren NW e.V.
    Bürokratieabbau, Vereinfachung der Zuwendungspraxis und Verwaltungsmodernisierung – geht das zusammen?
  • Christian Zipse, Statistisches Bundesamt
    Bürokratiebelastung von Bürgerinnen und Bürgern – Sachstand der Messungen des Statistischen Bundesamtes
  • Frank Frick, Bertelsmann Stiftung
    Ehrenamt und Bürger von unnötiger Bürokratie entlasten – Wie das Standardkosten-Modell hilft, „Zeitfresser“ zu identifizieren
  • Dr. Petra Pfisterer, AWV e.V.
    „Bürokratieentlastung des Dritten Sektors und des bürgerschaftlichen Engagements“ – konzeptionelle Grundlagen und Arbeitsinhalte


Dokumentation der Vorträge der Sitzung des AWV-Arbeitskreises 1.6 vom 11.02.2009 und 24.06.2009

Zur Bestellung



Bitte beachten Sie auch unsere Regelungen zur
Bestellung von Schriften und zum Datenschutz In den Preisen ist die Mehrwertsteuer bereits enthalten.
Für jede kostenpflichtige Bestellung wird eine Versandkostenpauschale in Höhe von Euro 1,50 berechnet. Kostenlose Publikationen und Onlinepublikationen sind versandkostenfrei.