Gründungsworkshop des AK 1.4 „Organisatorische Aspekte des Einsatzes von Automatisierung und künstlicher Intelligenz“, Münster

Datum: 28.03.2019
Ort: Münster

Die Anmeldung ist Mitgliedern des AK 1.4 „Organisatorische Aspekte des Einsatzes von Automatisierung und künstlicher Intelligenz“ vorbehalten. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an szelag@awv-net.de.

Über den Arbeitskreis „Organisatorische Aspekte des Einsatzes von Automatisierung und künstlicher Intelligenz“

Der Arbeitskreis 1.4 „Organisatorische Aspekte des Einsatzes von Automatisierung und künstlicher Intelligenz“ wird sich mit Vertretern aus Verwaltung, Wirtschaft und dem Dritten Sektor im Rahmen der Anwendung, der Methoden und des Umgangs von Automatisierung und KI aus organisatorischer Perspektive auseinandersetzen.

In der Gründungsveranstaltung sollen der aktuelle Stand zur Automatisierung und KI in der öffentlichen Verwaltung erarbeitet, die Herausforderungen formuliert, Untersuchungsfragen konkretisiert und die Komplexität des Themas eingegrenzt werden. Die Resultate werden dem neuen Arbeitskreis als Leitfaden dienen.



 

Julia Szelag

06196 777 26-25
06196 777 26-51