Bürokratieentlastung des Dritten Sektors und des bürgerschaftlichen Engagements



AWV-Verlag, 2011
Seitenanzahl: 360
Bestellnummer: 01633
ISBN: 978-3-931193-66-9
Preis: 28,00 €

Inhaltsverzeichnis

Die Frage nach der Neugestaltung der Rahmenbedingungen im Verhältnis von Staat und Drittem Sektor sind maßgeblicher Ansatz des vorliegenden Sammelbandes. Mit der Veröffentlichung Bürokratieentlastung des Dritten Sektors und des bürgerschaftlichen Engagements – Notwendigkeit, Praxis und Perspektiven werden die komplexen Rahmenbedingungen des Dritten Sektors und des bürgerschaftlichen Engagements an das Themenfeld Bürokratiekosten angeschlossen. 

Die AutorInnen – Referenten im AWV-Arbeitskreis 1.6 – argumentieren auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse und aus Ansätzen ihrer Arbeitspraxis heraus. Aus der gemeinsamen Sicht auf das Themenfeld Bürokratieabbau zugunsten des Dritten Sektors und des bürgerschaftlichen Engagements finden sich betriebswirtschaftliche, rechts- sowie sozialwissenschaftliche Zugänge wider. Dargestellt wird ein Werkzeugkasten möglicher Instrumente und ein Fundus an Ideen und Konzeptionen, die eine Engführung auf das Themenfeld Bürokratieentlastung und Bürokratievermeidung erfahren.

Die Veröffentlichung ist sowohl an bürgerschaftlich und politisch Engagierte gerichtet als auch an Verwaltungen und Unternehmen der Privatwirtschaft.

Zur Bestellung



Bitte beachten Sie auch unsere Regelungen zur
Bestellung von Schriften und zum Datenschutz In den Preisen ist die Mehrwertsteuer bereits enthalten.
Für jede kostenpflichtige Bestellung wird eine Versandkostenpauschale in Höhe von Euro 1,50 berechnet. Kostenlose Publikationen und Onlinepublikationen sind versandkostenfrei.