Kontakt   Impressum  
»
 
 
Aktuelles
Fachinformationen
Arbeitskreise
FA1: Verwaltungsmod.
FA2: Unternehmensorg.
Datenübermittlungssysteme
Bescheinigungen
FA3: Wirtschaft + Recht
FA4: Handel+E-Commerce
FA6: Informationswirtsch.
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
AWV-Informationen
Der Verein
Kontakt
Warenkorb

Aktuell mit RSS
Nutzen Sie den RSS-Service der AWV, um immer aktuell zu bleiben.
 
Schriftgröße
Home » Arbeitskreise » FA2: Unternehmensorg. » Bescheinigungen

AK 2.18 "Vereinheitlichung der Bescheinigungen in der Lohn- und Gehaltsabrechnung"

Arbeitskreis 2.18

Leiter: Stefan Haussmann, DM Mobility Logistics AG.
Stv.: Anja Zetzmann, Deutsche Lufthansa AG, Sven Fester, Deutsche Post AG.
Das behördliche Auskunfts- und Bescheinigungswesen unterliegt einem ständigen Änderungs- und Anpassungsdruck. Hiermit sind für die Unternehmen hohe Kosten verbunden. Daher hat es sich der Arbeitskreis zur Aufgabe gemacht, die Produktivität der mit dem Bescheinigungswesen in der Lohn- und Gehaltsabrechnung zusammenhängenden Verwaltungsprozesse zu erhöhen und die damit verbundenen Personal- und Sachkosten zu minimieren. Ziel ist es, die überwiegend behördlichen Vordrucke zu vereinheitlichen und ihre automatische Erstellung zu ermöglichen.

Um diese Ziele zu erreichen, gibt der Arbeitskreis seit Mai 1998 die Loseblattsammlung „Vereinheitlichte Bescheinigungen in der Lohn- und Gehaltsabrechnung“ heraus. Die Loseblatt-Sammlung wird regelmäßig aktualisiert und durch neue Vordrucke ergänzt und kann so der hohen Änderungsgeschwindigkeit im Bescheinigungswesen Rechnung tragen.

Der Bezug dieses Handbuchs ist seit der Umstellung auf eine Loseblatt-Sammlung nur noch in Form einer Nutzungsregelung möglich. Die Bezieher, insbesondere Softwareunternehmen, die die Bescheinigungen in ihre Software implementieren und weiterverkaufen, werden bei der AWV als Kunden gegen einen jährlichen Nutzungsbeitrag registriert.

Mehr als 60 Unternehmen, die Personalabrechnungssoftware herstellen, sind seit 1998 der AWV im Rahmen der Nutzungsregelung beigetreten. Die weitere Standardisierung des Bescheinigungswesens sowie eine noch größere Verbreitung des Handbuchs werden durch die Präsentation auf Fachtagungen sowie durch Kooperation mit Verbänden und Behörden unterstützt.

Projektgruppen


Team 1: Bescheinigungen an Sozialversicherungsträger
Leiterin: Anna Zetzmann, Deutsche Lufthansa AG
mehr »

Team 2: Bescheinigungen an Bundesanstalt für Arbeit
Leiter: Rüder Krebs, Kaufland Dienstleistungs GmbH Co. KG
mehr »

Team 3: Bescheinigungen an Gemeinden, Amtsgerichte etc.
Leiter: Sven Fester, Deutsche Post AG
mehr »

Team 4: Bescheinigungen an Arbeitgeber, Versicherungen etc.
Leiterin:Marion Schmidbauer, AUDI AG
mehr »

Team 5: Bescheinigungen an statistische Ämter
Leiterin: Doris Heymach, Deutsche Bank AG
mehr »

Team 6: Datensatzabstimmung
Leiter: Georg Ulherr, PeopleSoft GmbH
mehr »
 

 

 

Ihr AWV-Ansprechpartner: Volker Will

Neuerscheinungen
Webarchivierung
Bürokratieentlastung des Dritten Sektors und des bürgerschaftlichen Engagements
Systemgestützte Werkstattinventur
Seminare
Anmeldung zur 3. AWV-Verrechnungspreisfachtagung: Verrechnungspreise im Fokus von BEPS
Bestandsaufnahme und Vorratsbewertung: Rationalisierungspotenziale in der Inventur
Vordrucke praxisnah gestalten (1 + 2)
Include Text
Neues zu eXTra
eXTra in der Praxis
eXTra-Client als Final 1.0 veröffentlicht
Erster Meilenstein einer eXTra-Referenzimplementierung
eXTra: Aufnahme in die DEÜV
Include Text
BMWi-News (RSS)
Startschuss für das Forschungsnetzwerk Energie in Gebäuden und Quartieren
Bundeswirtschaftsministerium veröffentlicht Gutachten zur Kraft-Wärme-Kopplung
Presseöffentliche Termine
Staatssekretärin Gleicke gratuliert Energieforschungsinitiative COORETEC zum 10-jährigen Bestehen
ansehen »